Jetzt neu

SwissShrimp-Füllung für handgemachte Ravioli

Die Berner Teigwaren-Manufaktur Ingredienza stellt neu handgemachte Quadrolini mit SwissShrimps- und Ricotta-Füllung her. Rafael Waber, CEO von SwissShrimp, spricht darüber, wie es zu dieser Zusammenarbeit kam.

Rolf Thalheim, Inhaber von Ingredienza, bereitet aus den Shrimps eine schmackhafte Füllung für die Quadrolini zu.

Rolf Thalheim, Inhaber von Ingredienza, bereitet aus den Shrimps eine schmackhafte Füllung für die Quadrolini zu.

Was ist Ihre Motivation für die Quadrolini?

An bestimmten Erntetagen wird genau die bestellte Menge an Shrimps geerntet und in der Abpackerei für den Versand vorbereitet. Dort gibt es immer wieder einige wenige Shrimp die aufgrund von Makeln (z. B. fehlerhaften Schalen) nicht verkauft werden können.

Was passiert mit diesen Shrimps?

Im Sinne unseres No-Foodwaste-Konzepts werden diese Shrimps für die Weiterverarbeitung vorbereitet, tiefgefroren und gesammelt. Hier kommt Ingredienza ins Spiel. Denn die Manufaktur, in der erstklassige Teigwarenspezialitäten hergestellt werden, ist bestens geeignet, um die geschmacklich einwandfreien Shrimps zu einem köstlichen Produkt weiterzuverarbeiten.

Eine Maschine füllt die Teigwaren und stanzt sie in die für Quadrolini typische Form.

Eine Maschine füllt die Teigwaren und stanzt sie in die für Quadrolini typische Form.

Warum arbeiten Sie mit Ingredienza zusammen?

Zuerst haben wir uns überlegt, selbst Quadrolini herzustellen, haben uns dann aber für eine Zusammenarbeit mit Ingredienza entschieden. Denn während wir Erfahrung mit der Aufzucht und Ernte von frischen Shrimps in Topqualität haben, stellen Rolf Thalheim und sein Team seit über dreissig Jahren hochwertige, handgemachte Teigwaren her.

Die Quadrolini aus feinem Bio-Kurkumateig sind gefüllt mit SwissShrimps und Ricotta.

Die Quadrolini aus feinem Bio-Kurkumateig sind gefüllt mit SwissShrimps und Ricotta.

Haben Sie noch weitere Pläne für die Umsetzung des No-Foodwaste-Konzepts?

In den Teigwaren verarbeiten wir nur das Shrimpsfleisch. Wer unsere Rezepte verfolgt, weiss aber, dass sich die Köpfe ausgesprochen gut für einen schmackhaften Shrimps-Fond eignen. Deshalb tüfteln wir zur Zeit mit dem profilierten Koch Fabian Lange von Le Saucier an einer Jus de Crevette, denn was Ingredienzia für Teigwaren ist, ist Le Saucier für Saucen.

Ab sofort erhältlich

Die hausgemachten SwissShrimp-Quadrolini von Ingredienza können ab sofort in unserem Webshop bestellt und in Verpackungen zu 400 Gramm direkt bei der Farm abgeholt werden. In der 2-Kilogramm-Verpackung werden sie bequem und portofrei nach Hause geliefert.

Weitere News