Siegel mit Beschriftung: Lieferung Inklusive
Events

Route Gourmande: Consommé mit SwissShrimps

Sonntag, 28. August 2022 – Die Gäste der Route Gourmande in Solothurn wurden heute mit SwissShrimps in drei Variationen verwöhnt. Begleitet wurde der Anlass erstmals mit ausgesuchten Rotweinen aus dem Tessin.

Urban Schiess und Andy Zaugg überraschten die Gäste mit einem Consommé aus SwissShrimps und frischen Erbsten.
Urban Schiess und Andy Zaugg überraschten die Gäste mit einem Consommé aus SwissShrimps und frischen Erbsten.

Die Route Gourmande in Solothurn führte heute vom Couronne über die Haute Cuisine (Chuchilade), Belétage, Fyhof und Brasserie Fédéral bis zum Rittersaal und zur Suteria Confiserie. Im Fryhof verwöhnten Andy Zaugg und Urban Schiess die Gäste mit einer dreifachen Variation von SwissShrimps:


*

SwissShrimps Raviolo

SwissShrimps gebraten

Consommé mit SwissShrimps und frischen Erbsen

*


Der Rotwein stammte von der Associazione Viticoltori-Vinificatori aus dem Tessin. Diese Organisation vereint rund vierzig Betriebe mit einer Rebfläche von einer bis einem Dutzend Hektar, die zusammen auf über hundert Hektar kommen. Geografisch sind die Kellereien über das ganze Kantonsgebiet verteilt, also über das Mendrisiotto, Luganese, Bellinzonese, Locarnese sowie über die höhergelegenen Täler.

Handgemachte Raviolo, gefüllt mit SwissShrimps
Handgemachte Raviolo, gefüllt mit SwissShrimps

Route Gourmande 2022

Die Veranstaltungsreihe Route Gourmande findet jedes Jahr an verschiedenen Orten im Mittelland und der Nordwestschweiz statt. Organisator Boris Walker von Gustofestival beschreibt die Route Gourmande so: Es dreht sich alles um kulinarische Inszenierungen und den Lifestyle «Bon Vivant». Im Mittelpunkt stehen gutes Essen und Genuss.

Wer die Route Gourmande dieses Jahr verpasst hat, kann den Newsletter abonnieren und wird so rechtzeitig über die Termine im 2023 informiert.

Weitere News